Zum Inhalt springen

St. Peter im Schwarzwald

Deutschland

St. Peter im Schwarzwald

Im Städtebund der Zähringer ist St. Peter – auf der sonnigen Seite des Hausbergs Kandel – der kleinste Ort. Das barocke Kleinod im Naturpark Südschwarzwald bietet einen traumhaften Ausblick in die Landschaft. Die ehemalige Benediktinerabtei mit Fürstensaal, Rokoko-Bibliothek und Kirche lädt zu einem Besuch ein. Zahlreiche Zähringer-Herzöge sind in der Familiengruft in St. Peter bestattet. In der Mediathek ‘Haus der Zähringer’ lässt sich die Geschichte dieses Geschlechtes hervorragend studieren und nachvollziehen. Eine gesunde Infrastruktur sowie ein vielfältiges Handwerk, Dienstleistungen und Tourismus kennzeichnen heute den Ort.